entdecke die Superfrüchte der Immunität

Acai

Von Brasilianern seit hunderten von Jahren für ihre dem Organismus helfenden acaiEigenschaften, in dem Kampf gegen den Krankheiten und den Alterungsprozess verbraucht, hat die Acai Beere eine ausgezeichnete Antioxidansfähigkeit und ist 35 mal stärker als die Orangen und 10 mal stärker als die Äpfel, Kirsche, Brombeeren und Himbeere. Die Interesse an Acai ist desto größer als heute, über 80-90% der Weltbevölkerung weniger als die Hälfte der täglich empfohlenen Antioxidansmenge verbrauchen, die gegen den freien Radikalen aus dem Körper kempfen sollten.

Sie trägt bei zu der Förderung des Metabolismus der Lipoproteinen und zur Modulation der Immunität.

Camu Camu

Camu Camu (Myraciaria dubia) ist ein Strauch aus Amazonien, wo es meist in der
camu_camuNähe des Wassers wächst, und ihre Frucht wird für die Vitamin C-reichste Frucht der Welt gehalten.

Die Ergebnisse mehrerer medizinischen Studien beweisen das wohltuende Potential der natürlichen Vitamin C und besonders von Camu Camu besonders in der Gesundheit, weil diese Frucht wirksamer in der Senkung des Lipoproteinspiegels als die synthetische Ascorbinsäure ist. Die natürliche Vitamin C aus Camu Camu enthält einen höheren Anthocyaninwert (ein Bioflavonoid), ein Stoff der eine antioxidante Wirkung hat und kardiovaskuläre Erkrankungen und einige Krebsarten vorbeugen kann.

Camu Camu wird schon weltweit als Hilfsmittel in der Behandlung der Depression und Stärkung des Immunsystems verwendet.

Acerola

acerola

Acerola ist eine der reichsten Quellen von natürlicher Vitamin C (sie enthält 10-15 mal mehr Vitamin C als die Orangen). Sie enthält Vitamin A, Thiamin, Riboflavin und Niacin, Magnesium und Pantothensäure. Herkömmlich ist sie in der Behandlung des Durchfalls, der Arthritis, des Fiebers aber auch einiger Herz-und Lebererkrankungen verwendet. Sie ist reich an Anthocyanine, eine Art von Antioxidanten, die vom Organismus in der Erzeugung einiger Aminosäuren verwendet werden.

Sie ist von Athleten für die Verbesserung der Kranfanstrengungsfähigkeit und allgemein gegen den Erkältungen, der Zahnfleischerkrankungen und in Kollagenstörungen verwendet.

Sie enthält Flavonoide mit sehr großer antioxidanter Wirkung, die synergistisch mit Vitamin C und andere aktive Einzelteilen wirkt.

Die Apfelbeeren – Aronia

aroniaAronia enthält in ihrer natürlichen Form Wirkstoffe und die anderen wesentlichen Komponenten, besonders die Polyphenole und Vitamine, Niacin, Riboflavin (B2), Folsäure, Vitamine E, A, K, wie auch Mineralstoffe: Kalium, Jod und Phosphor.

Die Aronia Superfrüchte haben einen sehr hohen Antioxidanteninhalt, viel größer als die Blaubeeren, Preiselbeeren oder Granatäpfel. Sie enthalten mehr Proanthocyanidine (die sich z.B. auch in den Traubensame befinden) und Chininsäure (10 mal mehr als die Preiselbeeren).

Der Inhalt von Vitamin P (die zur Festsetzung der Vitamin C im Organismus hilft) ist höher als in jedwelcher anderer Frucht (sie beinhalten 5 mal mehr Vitamin P als die Trauben). Die Aronia Früchte sind eine starke Lösung gegen den freien Radikalen. Das Verhältnis der besonders großen Polyphenolen kann den oxidativen Stress mondern und die Immunität erhöhen.